über mich

Mein Name ist Gabriella Antonelli.

1963 bin ich in Langenthal geboren und in Lotzwil aufgewachsen. Ich habe eine Lehre als Verkäuferin abgeschlossen. 1984 habe ich geheiratet und 1986 kam meine Tochter Samantha auf die Welt. Unser erster gemiensamer Brite war Milù. Als sie auszog, hat sie ihn mit genommen. Unsere Wohnung war so leer dass wir kurz darauf, mein Mann und ich, entschlossen wieder einen Britisch Kurzhaar zu adoptieren. Im 2012 nahmen wir unser Kater namens Nico bei uns auf. Gleichzeitig gründete meine Tochter ihre Katzenzucht. Bereits kurze Zeit später musste sie ihren erstes Kitten zufüttern und ich durfte, Tagsüber während sie arbeitete, mich um den kleinen Bliss kümmern.
Nico wurde zwischenzeitlich depressiv. Wir hielten ihn damals alleine. Wir entschieden uns eine zweite Katze bei uns aufzunehmen. So übernahmen wir Cyra aus der Katzenzucht meiner Tochter. So nahm alles ihren Lauf...


Ich liebe Katzen. Sie sind Teil unserer Familie und bereichern meine Seele.

 

Ich züchte nach den FIFe Zuchtrichtlinien und bin ausserdem im KECB Mitglied. Alle meine Katzen haben die Auszeichnungen dass sie dem Rassenstandart der FIFe (Fédération Internationale Féline) entsprechen.